BE-ALUSCHMIEDE GmbH
DE-78187 Geisingen
Holcimstraße 2
Tel.: +49 – 77 04 – 92 93-0
Fax: +49 – 77 04 – 92 93-50
info@be-aluschmiede.de
Image

Image

Image
Schmiedeteile aus Messing
Schmiedeteile aus Aluminium

Schmiedeteile aus Kupfer
 

Unsere Holding – ein
perfektes Netzwerk |

 

Die BE-ALUSCHMIEDE GmbH gehört seit 2005 zu der in den Niederlanden ansässigen BONS & EVERS Holding B.V. Ein Familienunternehmen mit insgesamt 430 Mitarbeitern, das 1949 gegründet wurde. Unser unternehmerisches Handeln ist grundsätzlich darauf ausgerichtet, die Interessen unserer Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten zu befriedigen. Dieses Handeln erfolgt im Bewusstsein des Schutzes unserer Umwelt und im gegenseitigen Einvernehmen mit unserem Umfeld.


:: BONS & EVERS Metaalperswerk B.V.

Borne, Niederlande
Kernkompetenz:
Das Schmieden und Bearbeiten von Formteilen aus Messing-Legierungen.
Mitarbeiter: 120


:: SIEDLE Warmpressteile

Vöhrenbach, Deutschland
Kernkompetenz: Das Schmieden und Bearbeiten von Formteilen aus Messing-Legierungen.
Mitarbeiter: 80


:: ESVRES Matriçage

Esvres (Loire), Frankreich, Akquisition 2003
Kernkompetenz: Das Schmieden und Bearbeiten von Formteilen aus Kupfer-Legierungen.
Mitarbeiter: 75 


:: ALUTECH Kft.

Kálló (Budapest), Ungarn, Akquisition 2005
Kernkompetenz: Das Schmieden und Bearbeiten von Formteilen aus Aluminium-Legierungen.
Mitarbeiter: 65



Durch unsere Unternehmensstruktur sind wir in der Lage, Kunden mit Schmiedeprodukten aus dem gesamten Bereich der Aluminium-, Kupfer- und Messing-Legierungen aus einer Hand zu beliefern. Gleichzeitig ist jedes Gruppenmitglied Spezialist für einen spezifischen Legierungsbereich.

Alle Produktionsstandorte verfügen vor Ort über sämtliche, für die Unternehmensprozesse relevanten Funktionen. Daher genießen alle über ein hohes Maß an Autonomie und Dynamik. Das bedeutet für unsere Kunden, einen optimalen und flexiblen Service.

Es ist das Ziel der Holding, Synergie-Effekte zu erzielen: Das gilt für das Gebiet der Beschaffung von Commodities und Maschinen, aber auch für die Bereitstellung einheitlicher EDV-Systeme. So können z.B. Ihre CAD-Daten an jedem Standort problemlos eingelesen werden.

Außerdem können wir durch diese Struktur im Notfall oder unvorhergesehene Engpässe schnell auf Fertigungskapazitäten eines anderen Gruppenmitglieds zugreifen. Ein Back-up-System mit großen Vorteilen.

Jeder Standort ist ein reiner Zulieferer und vermarktet keine eigenen Produkte. Trotzdem kann jeder Standort über die eigene Entwicklungsabteilung frühzeitig in die Produktentwicklung beim Kunden eingebunden werden. Schmiede-Know-how gepaart mit dem Wissen und den Anforderungen unserer Kunden führt so im Ergebnis zu optimalen Produkten, die kostengünstig und qualitativ sicher hergestellt werden können.


Der Gruppenumsatz wird in folgenden Ländern erzielt:

Deutschland 40%
Frankreich 15%
Niederlande 15%
USA 10%
Skandinavien, Schweiz, Österreich 10%
Restliche Länder Europas 10%


Die wichtigsten Märkte, die unsere Gruppe beliefert, sind:

:: Automotive (PKW und Trucks)
:: Sanitär
:: Energietechnik www
:: Heizung
:: Installationstechnik
:: Gas- und Wassertechnik


Man erkennt eine breite Streuung nach Absatzmärkten und Branchen, damit die Gruppe nicht zu anfällig ist für strukturell negative Tendenzen in einem bestimmten Teilmarkt.

Nutzen Sie diese Vorteile. Sprechen Sie mit dem für Ihre Anforderungen geeigneten Spezialisten.

 


Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.